Google Maps

Kennen Sie schon die neusten Features?

 

 

Lesezeit: 6 Minuten

 Erfahren Sie:
‱ Warum ist Google Maps Marketing so wichtig fĂŒr Ihr Unternehmen?
‱ Welche neuen Features gibt es?
‱ Wie Sie es  unter die Top 3 bei Google Maps schaffen?
‱ Wie mPocket Sie dabei unterstĂŒtzen kann?

Jeder kennt die seit 2015 existierende digitale Anwendung Google Maps bereits schon lĂ€nger als Navigationsplattform, um schnell von A nach B zu gelangen. In den letzten Jahren wurde neben der reinen Google Suche auch die direkte Suche auf Google Maps nach GeschĂ€ften, Restaurants oder anderen Dienstleistungen in der Umgebung immer wichtiger und hĂ€ufiger. Mit bereits mehr als 1-Milliarde aktive Nutzern weltweit, konnte Google Maps 2020 zum 15.-jĂ€hrigen Geburtstag monatlich mehr als neun Milliarden Mal Nutzer mit Unternehmen verknĂŒpfen.
Erfahren Sie wie auch Sie mithilfe eines Google Maps Eintrags Nutzer dieser App zu Ihren Kunden machen.

Wie wichtig Google Maps Marketing fĂŒr Ihren Handel ist 

Heutzutage suchen Ihre Kunden nicht mehr nur noch auf Google selbst nach GeschÀften, sondern auch vermehrt direkt auf Google Maps. Und Google Maps kann viel mehr als nur den Standort anzeigen oder den Weg auf einer Karte navigieren.
Mit Google Maps Suchanfragen wie “bester Handyladen in meiner NĂ€he” oder “bester Friseur hier”, wollen Kunden schnell und direkt das beste GeschĂ€ft, Restaurant, Apotheke oder VersicherungsbĂŒro in ihrer StandortnĂ€he finden. Stellen Sie sich vor, ein Kunde ist neu in einer Stadt und merkt, dass seine Handyhalterung, die er sich vor einigen Jahren im Elektrofachhandel gekauft hat, kaputt gegangen ist. In diesem Moment möchte er schnell und unkompliziert einen Handel finden, in dem er sich eine neue Halterung kaufen kann. Er öffnet die Google Maps App auf seinem Handy und tippt in das Suchfeld “Elektrofachhandel in meiner NĂ€he” – natĂŒrlich hat er jetzt keine große Lust oder auch Zeit sich alle Ergebnisse anzuschauen und wird sich höchstwahrscheinlich fĂŒr das erste oder eins der drei ersten Ergebnisse entscheiden. Wenn Sie jetzt unter den Top 3 in der Suchliste sind, haben Sie vielleicht gerade einen neuen Kunden gewonnen.

Vier neue geniale Features fĂŒr lokales Einkaufen 

PĂŒnktlich zur Hauptumsatzzeit im Jahr, der Vorweihnachtszeit, fĂŒhrt Google Maps einige neue Funktionen ein, so dass Verbraucher schnell und einfach die Geschenke fĂŒr ihre Lieben oder auch das Restaurant fĂŒr den Neujahrsbrunch mit Freunden, der letztes Jahr ausfallen musste, finden.

🆕 1. „Stoßzeiten“ – Wie belebt ist es im Moment da, wo Sie hinwollen? 

Nach Angaben von Google nutzen mehr als 80 Millionen Menschen Live Informationen von Google Maps, um zu sehen, ob aktuell hektische Betriebsamkeit in der Gegend herrscht, die sie besuchen wollen. Die Funktion zeigt nun auch, wann diese Gegend am meisten besucht ist, so dass Nutzer ihren Besuch entsprechend anpassen können, entweder um Zeit zu sparen und Menschenansammlungen aus dem Weg zu gehen oder dorthin zu gelangen, wo zur jeweiligen Tages- oder Nachtzeit am meisten los ist.

🆕 2. “Verzeichnis” – das Inhaltsverzeichnis fĂŒr große GebĂ€ude 

Sie sind am Flughafen und möchten wissen, ob Ihre bevorzugte Autovermietung dort einen Shop hat, oder Sie bummeln durch ein Einkaufszentrum und suchen einen Shop der Marke XY? Google Maps hilft Ihnen zukĂŒnftig dabei. Dank des Verzeichnisses, mĂŒssen Sie nicht mehr umherirren und nach einer Anzeigetafel oder dem GeschĂ€ft selbst suchen. Google Maps listet nicht nur die GeschĂ€fte selbst nach Kategorien sortiert auf, sondern auch, auf welcher Etage sich diese befinden sowie deren Bewertungen.

🆕 3. “Pick up grocery Shopping” – das Schieben eines Einkaufswagens im Supermarkt wird obsolet

Sie erwarten heute Abend GĂ€ste, die sich bekochen lassen, haben noch nicht eingekauft und sind aber knapp in der Zeit? Wenn Sie US-BĂŒrger sind, öffnen Sie Google Maps. Der Pilot der Anwendung umfasst aktuell 2.000 SupermĂ€rkte in ĂŒber 30 US-Staaten und erlaubt es Nutzern ĂŒber Google Maps den Status ihrer SupermarkteinkĂ€ufe ĂŒber die Anwendung zu verfolgen und die ungefĂ€hre Ankunftszeit des Kunden am Markt and diesen zu ĂŒbermitteln. Googles SchĂ€tzung zufolge warten Verbraucher, die dieses Feature nutzen weniger als fĂŒnf Minuten, um die Dinge des tĂ€glichen Bedarfs abholen zu können.

🆕4. User generated content – verlassen Sie sich auf andere Besucher, wenn Sie ein Restaurant auswĂ€hlen

Sie machen einen Wochenendtrip und möchten lokale Speisen testen? Fragen Sie einen OrtsansĂ€ssigen oder verlassen Sie sich auf die Meinung mehrerer? Die Bedeutung von Onlinebewertungen anderer Verbraucher sind jedem mittlerweile bekannt und auch Unternehmen haben die Wichtigkeit vieler guter Bewertungen ihrer Kunden und GĂ€ste erkannt. Google Maps erweitert die Bewertungsfunktion fĂŒr Restaurants und andere LokalitĂ€ten nun um Details zu Preiskategorien, Outdoorsitzgelegenheiten, Lieferdienst oder Abholung. Diese fĂŒr andere nĂŒtzlichen Informationen werden von Usern geliefert und direkt im Haupteintrag des Unternehmens angezeigt.

Wie Sie es ins Top 3 Ranking bei Google Maps schaffen

Mit den Top 3 im Google Maps Ranking ist es wie bei einer generellen Google Suche, je höher man in der Liste platziert ist, desto sichtbarer ist man fĂŒr seine Kunden und denjenigen, die es werden sollen. Viele Faktoren die wichtig fĂŒr das Ranking bei Google Maps sind können Sie sogar direkt beeinflussen. Es ist zum einen von großer Wichtigkeit, dass ihr Google My Business Account ordnungsgemĂ€ĂŸ ausgefĂŒllt ist. Daten wie der Name Ihres Unternehmens, Ihre Adresse, Telefonnummer und die GeschĂ€ftsöffnungszeiten mĂŒssen hier richtig hinterlegt sein. Hört sich sehr einfach an, dabei ist es jedoch Ă€ußerst wichtig, dass diese Angaben genausten dem Format auf Ihrer Website entsprechen und auch in den lokalen Verzeichnissen ĂŒbereinstimmen, um WidersprĂŒche zu vermeiden. Jeder potenzielle Widerspruch kann Ihre Platzierung beeinflussen.
Mit gut gemachten Fotos und Videos hinterlegt in Ihrem Google My Business Account helfen Sie Ihren Kunden bei der Entscheidung fĂŒr Ihr GeschĂ€ft, da Bilder und Videos an unsere Emotionen appellieren und lĂ€nger im GedĂ€chtnis bleiben als reine Textinformationen. Hinterlegen Sie auch hier Ihre Website, um Ihren Kunden möglichst viele Informationen zu Ihrem GeschĂ€ft mit einem Klick und auf den ersten Blick bereitstellen zu können. Wenn Sie sich entscheiden Ihre Website anzugeben ĂŒberprĂŒfen Sie nochmals, dass diese auch in der mobilen Ansicht ansprechend aussieht, da Suchanfragen ĂŒber Google Maps ĂŒberwiegend mit mobilen EndgerĂ€ten getĂ€tigt werden. Nicht nur Bilder und genaue Informationen verhelfen Ihnen zu einer besseren Platzierung, sondern auch online Kundenbewertungen. Viele gute Bewertungen von Ihren Kunden unterstĂŒtzen Sie dabei sichtbarer zu werden und im Ranking nach oben zu rutschen. NatĂŒrlich können Sie weder die Tatsache, dass sich Ihr potenzieller Kunde gerade in der NĂ€he Ihres GeschĂ€fts befindet, noch die genaue Bewertung, die er ĂŒber Ihr GeschĂ€ft abgibt, beeinflussen. Jedoch können Sie Ihre Kunden motivieren nach einem Besuch eine Bewertung online zu Ihrem GeschĂ€ft zu schreiben.

Wie mPocket Sie unterstĂŒtzen kann

Mit der App von mPocket schaffen Sie eine direkte Verbindung zwischen Ihren Kunden und Ihrem stationĂ€ren LadengeschĂ€ft. Ihnen verhilft die App zu spielerisch dabei Bewertungsanfragen mit nur einem Klick oder bereits im Laden zu versenden. Ihren Kunden wird es vereinfacht Bewertungen ĂŒber Ihr Unternehmen zu schreiben, die Ihnen zu einer besseren Platzierung bei Google Maps und zu mehr Sichtbarkeit online und damit auch offline verhelfen. Im Durchschnitt erhalten unsere Kunden 40% mehr Bewertungen mit mPocket als davor.

Kostenlose mPocket Google My Business Guides

Laden Sie sich gerne unsere beiden kostenlosen Google My Business Guides herunter mit denen Sie zunĂ€chst erfahren, wie Sie ganz einfach einen Google My Business Eintrag fĂŒr Ihr Unternehmen erstellen und diesen danach so optimieren, dass auch Sie es unter die Top 3 in der Suche schaffen und mehr Aufrufe bei Google und Kunden erhalten.

*Allein aus GrĂŒnden der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung mĂ€nnlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. SĂ€mtliche Personenbezeichnungen gelten fĂŒr beide Geschlechter.

 Bildquelle: ijeab, freepick.com

Jasmin Janson

Marketing & Communication Manager mPocket

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Google My Business first page

Black Week war gestern - mPocket Support Week startet heute!🎉

Nutzt Du dein Google Business Profil richtig?

Lass uns das checken - KOSTENFREI! đŸ™Œ

Marketing Erlaubnis

Yesss!! Wir schauen uns Dein Google Business Profil an und melden uns bei Dir. 👀