Die Oscars

Nutze die Oscar-Verleihung für dein Marketing im lokalen Handel und in der Gastronomie

 

 

Lesezeit: 4 Minuten

„And the Oscar goes to…” steht dieses Jahr zum 94. Mal an…

In diesem Jahr findet in der Nacht vom 27. auf den 28. März wieder die Verleihung des wichtigsten Filmpreises der Welt, des Oscars, im Dolby Theatre in Los Angeles statt. Stars und Sternchen werden in den unterschiedlichsten Kategorien der Filmbranche nominiert. Angefangen beim besten Film, dem besten Hauptdarsteller und der besten Hauptdarstellerin bis hin zum besten internationalen Film wird in 30 Kategorien einem glücklichen Gewinner die goldglänzende Oscar Trophäe verliehen. Zwar ist in den letzten Jahren ein Rückgang in den Zuschauerzahlen der Veranstaltung zu sehen, aber mit noch rund 10 Millionen Zuschauern im Jahr 2021 sorgt diese nach wie vor bei einem breiten Publikum für große Unterhaltung.

Bei den Oscars geht es darum die Besten der Besten aus der Filmbranche zu ehren. Wie kannst Du als lokaler Händler dieses Event gezielt für dein eigenes Marketing nutzen?

1. Ehre deine Besten

Bei den Oscars wird die Crème de la Crème der Filmindustrie geehrt. Aber nicht nur in der Filmindustrie gibt es diese Besten, auch Du hast sie – deine besten Kunden oder Gäste. Die Menschen, die immer wieder zurück in deinen Laden oder dein Restaurant kommen. Gib ihnen etwas zurück, egal ob ein gratis Getränk, ein kleines Geschenk oder 10% auf den nächsten Einkauf, zeige ihnen, dass sie für dich die Besten sind und du ihnen einen „Oscar“ für ihre Treue verleihen möchtest. Schicke ihnen einfach eine Textnachricht und teile ihnen mit, dass sie für dich die besten sind und du ihnen dafür etwas zurückgeben willst.

2. Goodie bags und Preise für deine Kunden

Alle Normierten der Oscars erhalten auf der Veranstaltung eine Goodie bag (dt. Tasche mit Gratisproben), die laut unterschiedlicher Quellen mit ausgefallensten Geschenken bestückt ist: Von Urlaubsreisen, Pflege- und Schönheitsprodukten, Personaltrainerstunden, kosmetische Behandlungen bis zu Nothammern für Hunde, die sich im überhitzten Auto befinden, wird auch in diesem Jahr einiges dabei sein. Laut dem Magazine Forbes, hatte die Goodie Bag im Jahr 2020 einen Wert von $ 225,000.  Mach den 28.03. zu dem Tag deiner Oscars und verschenke deine eigenen Goodie Bags an deine Kunden und Gäste direkt in deinem Geschäft oder Restaurant. Deine Bags müssen natürlich nicht den gleichen Wert wie die der Oscars haben. Ob kleine Merchandise Produkte oder Gutscheincodes – werde kreativ, wenn es darum geht, was in eine Goodie Bag von dir gehört. Ganz gleich wie die kleine Aufmerksamkeit an deine Kunden aussieht, du wirst damit bestimmt dem einen oder anderen ein Schmunzeln ins Gesicht zaubern und einmal mehr in dein Geschäft zurückholen.

3. Verleihe deine eigenen Oscars

Geh noch einen Schritt weiter und verleihe deine eigene Oscar Trophäe. Es muss natürlich nicht gleich die für 250€ Original Oscar Trophäe sein, es kann auch eine Nachbildung sein, deine eigene Version des goldenen Filmritters. Im ersten Sinne geht es um den Gedanken dahinter. Auch wenn die Zuschauerzahlen der Oscars in den letzten Jahren zurückgegangen sind, kennt doch jeder den wichtigsten Filmpreis und freut sich auch jeder über ein Geschenk, eine Wertschätzung oder auch einen eigenen Oscar im Partykeller. Benachrichtige deine Kunden, dass eine Trophäe bei dir im Geschäft auf sie wartet oder schicke sie ihnen direkt per Post als Überraschung. Füge ein eigenes Hashtag z.B. #mpocketoscars hinzu und motiviere so deine Gewinner dazu, ihren Preis und deine Aktion auf Social Media zu teilen, was wiederum gutes Marketing für dich ist und für mehr Reichweite sorgt.

4. Nominiert lokale Preisträger

Wer sagt, die Oscars gibt’s nur in Los Angeles? Wieso nicht auch bei dir im Laden? Roll auch Du mal den roten Teppich für deine Kunden aus. Es muss nicht der 300 Meter lange und 10 Meter breite Teppich sein wie bei der Originalveranstaltung.  . Lass deine Kunden und Gäste nominieren, wer aus eurer lokalen Kunst- und Kulturszene ihrer Meinung nach eine Trophäe verdient hätte. Unterstützt somit die lokalen Kunst- und Kulturvereine, wie zum Beispiel die Theatergruppe der ansässigen Schule, der Dirigent des Dorfmusikvereins oder der Tanzverein am Ende der Straße. Gerade diese haben in den letzten Jahren unter der Pandemie gelitten. Somit gebt ihr gemeinsam diesen Vereinen und Organisationen etwas zurück und zeigt ihnen wie wichtig auch sie für die lokale Gemeinschaft sind und dass ihr ihre Arbeit besonders zu schätzen wisst.

5. Dein eigenes Oscar-Wettevent

Wetten das… Deine Kunden interessieren sich für die Oscars und einige werden die Verleihung auch live im TV anschauen? Ob das so ist, weißt du nicht genau? Finde es jetzt heraus, indem Du auf deinen Social Media Profilen Umfragen erstellst und einfach mal fragst, wie das Interesse deiner Follower für die Oscars ist. Wenn Du merkst, dass eines vorhanden ist, organisiere doch dein eigenes Oscar-Wettevent. Frag deine Kunden entweder auf Social Media oder direkt in deinem lokalen Laden oder Restaurant nach ihren Gewinnertipps für die unterschiedlichen Kategorien. Den- oder diejenige mit den meisten richtigen Tipps kannst du dann als Wettkönig oder Wettkönigin mit einem Geschenk oder einer Überraschung belohnen.

Wenn Du mehr Informationen möchtest, wie Du noch einfacher Marketingkampagnen an deine Kunden versenden kannst und so gezielt Kunden an dich bindest besuche gerne unsere Webseite , hinterlasse uns dein Feedback direkt hier unter dem Beitrag oder kontaktier uns über hallo@mpocket.io.

*Allein aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für beide Geschlechter.

Carolin Becker

Marketing mPocket

Bleiben Sie auf dem Laufenden!